Herzberg

Das langgezogene märkische Angerdorf aus der ersten Hälfte des 13. Jahrhunderts wurde erstmals 1365 erwähnt. Laut einer Urkunde von 1530 gehörte es bis 1541 dem Kloster Lindow, dann bis 1764 dem Amt Lindow und bis 1872 dem Amt Alt-Ruppin.

Der Name des Ortes wird auf einen Personennamen - Hertesberch - zurückgeführt. Daraus wird auf die Bedeutung als Hirschberg (mittelniederdeutsch hert, herte=Hirsch) geschlossen. Fundstücke, auch aus der jüngeren Zeit, die bei Grabungen, z.B. auf dem Friedhof, gefunden wurden, belegen eine Besiedelung schon in der mittleren und Jungsteinzeit. Eine slawische Siedlungsstelle befand sich 2 km nordöstlich des Ortes.

Ende des vergangenen Jahrhunderts gab es drei Ziegeleien in Herzberg. Die Rechnungsbücher der Kirche geben Auskunft darüber. Heute sind keine sichtbaren Überreste der Gewerke mehr vorhanden.

Im Bereich des Angers mit der Kirche ist der ursprüngliche Ortskern erlebbar. Die aus dem Mittelalter (13. Jahrhundert) stammende Feldsteinkirche besteht aus einem saalförmigen Kirchenschiff mit Sakristeianbau sowie einem quer vorgelagerten massiven Turm mit Staffelgiebel aus Backsteinen an den Schmalseiten. Sie ist als Wehrkirche Zufluchtsort der Gemeindemitglieder gewesen. Bei Renovierungsarbeiten 1928/29 wurden mittelalterliche Fresken freigelegt. Die erste Bemalung stammt aus der Spätgotik, die überdeckende aus der Renaissance. Die Fresken sind denkmalgeschützt, und freigelegte Beispiele beider Kunstepochen sind zu besichtigen. In der Kirche finden kleinere und größere Konzerte im Rahmen der Brandenburger Sommerkonzerte statt.

Gegenüber der Kirche befindet sich der Dorfkrug, ein eingeschossiges Doppelstubenhaus mit traufseitiger Vorlaube, die aus vier Säulen besteht und als Wagenunterfahrt genutzt wurde. Die gesamte Bauweise des Hauses weist auf ein relativ frühes Alter als Bauzeit hin (18. Jahrhundert).

Töpferei
Monika Pritzel

Am Wald 20
16775 Grieben

Fon: (033086) 70208

Öffnungszeiten:
tägl. 9.00-12:00 Uhr
14:00-20.00 Uhr

www.toepferwaren.com

Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden.Mehr zum DatenschutzAkzeptierenImpressum